Wer wir sind

ÜBER UNS

Wer wir sind und was wir wollen

Die „Schule der Astrologie“ ist ein Astrologie-Bildungsprojekt der Andrea Konrad KG, mit dem wir in Österreich in vielerlei Hinsicht, sowohl innerhalb des Fachbereichs, als auch nach außen in der öffentlichen Wahrnehmung von Astrologie, neue Maßstäbe setzen wollen. Astrologie soll in einer Weise aufbereitet und als Werkzeug bereitgestellt werden, dass reflexions- und denkfreudige Menschen in die Lage versetzt werden, von ihr auf sinnvolle und verantwortungsbewusste Weise Gebrauch zu machen. Analoge Zusammenhänge in den verschiedensten Bereichen des eigenen Lebens zu erkennen, die Schnittstellen zur umgebenden Welt und zum Zeitgeist zu verstehen und aus dem gewonnenen Verstehen heraus das eigene Leben noch bewusster und gezielter zu gestalten, sind damit erreichbare Ziele.

Unser Auftrag

Unser Auftrag besteht darin,

  • Überblick über die Vielfalt, Raum für Vertiefung in den wesentlichen Punkten an der Basis des Handwerks zu geben, so dass ein tragfähiges Fundament gelegt wird, über das sich die astrologischen Richtungen u „Schulen“ weitgehend einig sind, und von wo aus eine individuelle Weiterentwicklung in diversen astrologischen Spezialthemen möglichst reibungslos angeknüpft werden kann;
  • Eine aufgeklärte und informierte Auffassung des Faches Astrologie nach innen und außen zu fördern, den Beruf Astrologe/Astrologin authentischer an der Öffentlichkeit sichtbar zu machen und so zu einer Korrektur des teilweise verzerrten Images beizutragen;
  • Kurse und Ausbildung für jeden Vorkenntnisstand (Einsteiger*in bis Profi) im Bereich Astrologie anzubieten und durchzuführen;
  • Innerhalb unserer Fachausbildung Personen auf die Ausübung des Berufes Astrologe/Astrologin bzw des Gewerbes Astrologie in Übereinstimmung mit der WKO Ausbildungsempfehlung 2017 vorzubereiten,
  • zu einer verantwortungsbewussten, die Freiheit und das Wohl des Menschen fördernden Haltung und Umsetzung zu inspirieren, wie sie in den Ethikrichtlinien der gewerblichen Astrologen niedergelegt sind,
  • durch das Vermitteln astrologischer Deutungskenntnisse Menschen ein Werkzeug analoger Symbolbetrachtung in die Hand zu geben, mit dem sie sich selbst und ihre Lebensumstände eigenständig und detailliert reflektieren und umfassender begreifen können, um in Folge das eigene Leben bewusster, mutiger, eigenverantwortlicher, sinnstiftender und im eigenen Sinne glücklicher zu gestalten.

 

Durch genaue Kenntnis und Wertschätzung der eigenen Talente und Potenziale, welche durch eine gekonnt durchgeführte Horoskopanalyse gelingen kann, wollen wir unsere KundInnen dabei unterstützen, ihre besonderen Anlagen, Talente, Bedürfnisse und andere Teile ihrer Persönlichkeitsstruktur gezielt im Leben zu verwirklichen und sich Bedingungen zu schaffen, wo dies in immer größeren Ausmaß gelingt. So zum Beispiel im privaten Leben, aber auch im Finden und Ausüben einer passenden Tätigkeit in Beruf, in Beziehung und Partnerschaften und im sonstigem Wirken in der Welt. Menschen sollen auch in die Lage versetzt werden, genauer zu erkennen, wie sie sich selbst in ihrer individuellen Selbstentfaltung treffen und gleichzeitig ihren ganz besonderen Beitrag in unserer Gesellschaft zu leisten, nicht im Sinne der Erfüllung von fremden Erwartungshaltungen, weil die Orientierung über sich selbst fehlt, sondern gerne und freiwillig aus einer eigenen, intrinsischen Motivation heraus, sodass letztlich das ganze Wesen in Fluss kommt, die sprichwörtlichen „PS besser auf die Straße gebracht werden können“, wodurch in Folge mehr Erfolg generiert und die Selbstwirksamkeit gesteigert werden, was auf der persönlichen Ebene unter anderem das Gefühl eines sinnerfüllten und glückenden Lebens entstehen lässt, sowie sich im Außen auf das direkte Umfeld und in Verlängerung auch auf Staat, Gesellschaft und letztlich die Menschheit als Ganzes positiv auswirken kann.

Unsere Werte

Die Werte, für die wir stehen sind: Wahrung der Menschenwürde, der Demokratie und des gesellschaftlichen Zusammenhalts in Frieden, Freiheit und Respekt füreinander; Wahrung des freien Willens des Individuums, Wertschätzung für die Eigenart jeder Persönlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und Wille zu Nachhaltigkeit und Qualität unseres Handelns,

Offenheit und der Wille zum Verstehen verschiedenster (Er-)Lebenswelten, Wohlwollen für und Interesse an Mitmenschen, eine non-deterministische Auffassung von Schicksal in Theorie und Anwendung der astrologischen Symbolkunde, Wertschätzung und Förderung von Individualität, Diversität, und selbstgesteuerter, selbstverantworteter Lebensführung, Offenheit für kritische Infragestellung,  Ressourcen- und Lösungsorientierung, Empowerment und Ausrichtung auf die eigenen gestalterischen Möglichkeiten (anstatt in passiver Opferhaltung zu verharren und die Schicksals-Verantwortung an Umwelt, Staat und Sterne abzugeben).

Unsere Kundinnen und Kunden

Unsere Kursteilnehmer*innen sind meist berufstätige Erwachsene, welche an Selbsterfahrung, Selbstentfaltung und Wohlergehen für sich und andere interessiert sind und ebenso bereit, im eigenen “Schicksal” Verantwortung zu übernehmen. Oftmals sind dies Personen in beratenden, sozialen, therapeutischen, bildenden und künstlerischen Berufen, Personen, die mit Menschen arbeiten oder diese begleiten, Eltern oder andere Führungsverantwortliche, aber auch Personen, deren Ziel es rein für das eigene Leben ist, ein tieferes Verständnis für sich und ihr Lebensumfeld zu entwickeln, sehend ihren Herausforderungen zu begegnen, bewusst an der Gestaltung des eigenen “Schicksals” mitzuwirken, sich schöpferisch zu entfalten und in Frieden und Harmonie mit sich und der Welt zu leben.